The North Face Statement zu COVID-19.


The North Face hat in der Vergangenheit und wird auch in Zukunft den Wert des Lebens immer über alles andere stellen. In diesen herausfordernden Zeiten sind wir uns unserer Verantwortung bewusst, die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Mitarbeiter zu schützen.

Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, unsere Geschäfte vorübergehend zu schließen. Mit dem Ziel unseren Beitrag zu leisten, die Ausbreitung des COVID-19-Coronavirus zu verlangsamen.

Wir beobachten die Situation kontinuierlich und hoffen, bald wieder öffnen zu können.

Wenn Sie nach dem 1. Februar einen Kauf getätigt haben, den Sie gerne umtauschen möchten, dann bitten wir Sie den Artikel zunächst zu behalten. Sobald wir unsere Stores wieder öffnen, werden wir Ihre Anfrage bearbeiten. Für etwaige Unannehmlichkeiten möchten wir uns an dieser Stelle entschuldigen.

Diese globale Krise erinnert uns daran, dass Empathie bei Abenteuern aller Art eine große Rolle spielt. Auch in schwierigen Zeiten werden wir weiterhin unseren Teil dazu beitragen, diesen Abenteuergeist zu fördern. Wir sind der Überzeugung, dass soziale Distanz derzeit notwendig ist, uns aber die Werte, die unsere Gemeinschaft teilt, zusammenhalten.


Die The North Face Familie

YOUR QUESTIONS ANSWERED